Chip-Resetter Neu auch für die T0711-4 / T0811-6

Der Chip Resetter erkennt automatisch das
Patronenmodell und stellt den Epsonchip zurück.
Dieses Gerät ist in der Lage, fast alle
originalen und kompatiblen Epsonpatronen
zurückzustellen ( resetten )

Der Resetter arbeitet mit 7 Pins
Der Resetter hat oben 4 und darunter 3 Stifte. Die neuen Patronen von Epson haben oben 4 und darunter 5 Kontakte. Die 5 Kontakte spielen keine Rolle. Der Resettvorgang wird über die 4 Kontakte an der Patrone und die 4 Stifte am Resetter getätigt. Die 3 Stifte zusätzlich am Resetter sind für andere Druckermodelle so wie c44, c64, c84 usw.

Wichtiger Hinweis !!! Den Chip erst nach dem Befüllen der Patrone resetten.

Achtung - Originalpatronen NICHT leer drucken ! Schon bei 10% - 20% Resttinte nachfüllen, denn mit einer elektrischen Verbindung zum Chip befindet sich ein Tintensensor als eine Art Signalgeber in der Patrone. Dieser Tintensensor muss immer mit ausreichend Tinte in Kontakt sein. Luft am Sensor mangels Tinte macht den Chip unbrauchbar und die Patrone lässt sich nicht mehr resetten.
Resettvorgang: Die 4er Kontaktreihe des Resetters muss mit der 4er Kontaktreihe der Patrone aufeinander liegen, nur dann ist ein resetten möglich. ( Die 5er Kontaktreihe an manchen Patronen spielt keine Rolle ).


Unterstützte Druckerpatronen
T007 / T008 / T009 / T015 / T016 / T017 / T018 / T026 / T027 / T028 / T029 / T036/
T037 / T038 / T039 / T0321 / T0322 / T0323 / T0324 / T0331 / T0332 / T0333 /
T0334 / T0335 / T0336 /T0421 / T0422 /T0423 / T0424 / T0441 / T0442 /
T0443 / T0444 / T0481 / T0482 / T0483 / T0484 / T0485 / T0486 / T0553
T0611, T0612, T0613, T0614
Neue Modelle
T0711 / T0712 / T0713 / T0714
T0811 / T0812 / T0813 / T0814 / T0815 / T0816

>>geeignet nur für folgende Drucker<<

Stylus color D78 /
Stylus DX4000 / DX4050 /
Stylus DX5000 / DX5050 /
Stylus DX6000 / DX6050 /
Stylus DX7000F
Epson Stylus Photo
R265, RX560, R360

 
 

14,90 EUR

Produkt-ID: Re/neu  

Preis enthält 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St